de
nl de en
Geöffnet | Dienstag bis Sonntag | 11 bis 17 Uhr
Tickets kaufen

1920

Piet malt Komposition mit Gelb, Rot, Schwarz, Blau und Grau, sein erstes neoplastizistisches Gemälde, womit er sehr berühmt wird. Von diesem Zeitpunkt an arbeitet er ausschließlich mit rechten Linien, Grundfarben und den Nichtfarben Schwarz, Weiß und Grau.