zonnebrink 4, 7101 nc winterswijk

Face Off: Mondriaan vs. Zeitgenössische Künstler

Vom 8. März bis einschließlich 22. September findet die Ausstellung Face Off: Mondriaan vs. Heutige Künstler im Museum Villa Mondriaan statt. Face Off zeigt die Porträts von Piet Mondriaan. Gleich gegenüber setzt Villa Mondriaan die Gemälde von heutigen Porträtkünstlern wie Philip Akkerman, Koos Breukel und Maayke Schuitema in eine kreative Konfrontation dazu – ein echtes kulturelles face off.

Mondriaan verewigte ganz unterschiedliche Personen, beginnend bei Königin Wilhelmina bis zu seinem eigenen Onkel Frits, stoisch dargestellt mit Zigarre in seinem Mund. Gegenüber diesen Porträts blicken Michelle Obama, Wim Pijbes und ihre Zeitgenossen in dieser Ausstellung von der Leinwand auf den Betrachter. Experimentell, abstrahierend oder geradezu klassisch und treffend niedergelegt, so gibt jeder Künstler seine eigene
Sicht auf die porträtierte Person.

Face Off setzt Mondriaan in einen unmittelbaren Dialog mit heutigen Künstlern. Der Nachdruck liegt auf dem Bild, das sie von den Porträtierten zeigen wollen. Dies ist von Bedeutung für Mondriaans Oeuvre, aber sicher auch für das Werk von heutigen Porträtkünstlern. Entdecken Sie in Face Off die Erzählung hinter den Porträts sowohl von Mondriaan als auch von heutigen Künstlern - eine Kombination von künstlerischer und persönlicher Sicht.

 

←zurück zur Übersicht